Zurück zur Startseite
Reismühle Hegi - Winterthur Reismühle Hegi - Winterthur Zurück zur Startseite Zurück zur Startseite
  Zurück zur Startseite
Reismühlekanal und Fischtreppe

Am Rand des alten Hegemer Dorfkerns zweigt der Reismühlekanal von der Eulach ab. Heute steht hier noch das alte Wehr, das vom benachbarten Bauern, dem «Schweli» von Hand geöffnet wurde, wenn das Wasser stieg.

Die Regulierung erfolgt heute automatisch. Über eine kleine, manuell bedienbare Klappe kann der Wasserzufluss zum Reismühlekanal geregelt werden.

Wichtig ist dabei, dass die Fischtreppe, die via Kanal den Unterlauf mit dem Oberlauf der Eulach verbindet, immer genug Wasser führt.



Reismühle Hegi - Winterthur